Olivenernte Oktober 2021

Wunderbares Olivenöl trotz Trockenheit im Sommer

Unsere Olivenernte in den südlichen Marken war erfolgreich! Das Ergebnis ist ein intensiv-fruchtiges Olivenöl mit frischem Gras und grünen Tomaten in der Nase, Bitterkeit auf der Zunge und Schärfe im Rachen. Also alles, was ein Qualitätsöl auszeichnet. Wir sind begeistert! Insgesamt war die Menge wegen der anhaltenden Trockenheit im Sommer zwar klein, aber die Oliven waren gesund. Die Olivenfliege hatte keine Chance. Besonders unsere autochthone Sorte, die fleischige Olive Ascolane, hat sich super entwickelt. Somit war der Ertrag mit 17 Prozent sehr hoch. 

Erntehilfe von lieben Freunden

Regional ist das allerdings unterschiedlich. Wobei regional sogar die verschiedenen Hänge in unserer unmittelbaren Nachbarschaft meint. Der durchschnittliche Ertrag beträgt eher 13 Prozent. Unser Fazit: Die Olivenernte bleibt immer spannend. Wir mussten sie wegen einer plötzlichen Regenfront von vier Tagen erstmals verschieben. Aber dieser lang ersehnte Regen hat den Oliven sehr gut getan. Und unsere lieben Erntehelfer-Freunde waren auch später noch zur Stelle. Danke!

Trotzdem reicht das Olivenöl von unserem eigenen Olivenhain natürlich nicht. Wir kaufen deshalb für unser Olio Kora von ausgewählten Bio-Bauern, die wir alle persönlich kennen, dazu. Über einige von ihnen habe ich in meinem Buch "Oliven - Eine Liebeserklärung an den Süden" geschrieben, das man hier bestellen kann. Das Buch werde ich übrigens zum Ende des Jahres in einer aktualisierten Neu-Auflage herausbringen, weil die Erstauflage bald ausverkauft ist!

Viele glückliche Kunden

Bei unserem Olivenöl-Erntedankfest im November und in der Weihnachtszeit haben wir all unsere Stammkunden und dazu etliche Neukunden mit exzellentem Olivenöl extra vergine glücklich gemacht. So frisch bekommt man diese Köstlichkeit sonst nirgends!

Den Januar und Februar haben wir in den Marken genutzt, um Nachschub zu besorgen, d. h. neben Olivenöl von Bruno und Tiziano haben wir auch viele unserer ausverkauften, handwerklich hergestellten Produkte eingekauft. Siehe auch dazu den Beitrag über Robertos Pasta-Saucen oder unsere Orangen-Marmelade und den selbstgemachten Limoncello. Wir haben auch schon wieder zahlreiche Vorbestellungen, u. a. für Michaels leckere Orangen-Marmelade.

Ab der ersten März-Woche wird alles in München sein! Zusätzlich zu OLIO KORA in der 0,75 l-Flasche haben wir auch wieder einige 0,5 Liter-Geschenk-Flaschen mit dem Bio-Öl unserer Ölmühle Agostini eingekauft. Das florale Etikett ist ein schöner Osterbote!  

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Olio KoRa - Ernte Oktober 2021 Olivenöl extra vergine - Ernte Okt. 2021
Inhalt 0.75 Liter (25,33 € * / 1 Liter)
19,00 € *
Olive Ascolane im großen Glas von Livia Olive Ascolane im großen Glas von Livia
Inhalt 0.56 Kilogramm (15,18 € * / 1 Kilogramm)
8,50 € *