13. September Olivenölschule im "Wirth" am Irschenberg

69,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10041
  • Datum: Freitag, 13. September 2019
  • Uhrzeit: 18-22.30 Uhr
Olivenöl-Degustation und Cucina di Trattoria Lernen Sie, schlechtes von gutem,... mehr
Produktinformationen "13. September Olivenölschule im "Wirth" am Irschenberg"

Olivenöl-Degustation und Cucina di Trattoria

Lernen Sie, schlechtes von gutem, handwerklich produzierten Olivenöl zu unterscheiden und wie gesund der Einsatz von Olivenöl extra vergine in der Küche ist. Beim gemeinsamen Kochen und Backen mit hochwertigem Olivenöl kommen u. a. auch unser scharfes Peperoncino-Öl und das zitronige Limonolio zum Einsatz. Freuen Sie sich auf unsere schmackhafte Landhausküche „Cucina di Trattoria“, die unkompliziert Spaß macht - beim Zubereiten ebenso wie beim Essen.

Gastgeber sind Heidi Rauch und Michael Konitzer = KoRa. Wir besitzen und pflegen seit 2008 einen Olivenhain in den mittelitalienischen Marken, unweit der Adria. Seit 2013 importieren wir handwerklich produziertes, erstklassiges Olivenöl unter dem Namen Olio Piceno von ausgewählten Bio-Olivenbauern in unserer Nachbarschaft. 2016 haben wir die Olivenölschule by Olio Piceno ins Leben gerufen und begeistern Genuss-Menschen in Kochschulen in Berlin, Erding, München und gern auch in privaten Küchen.

Was Sie erwartet:

- Verkostung von verschiedenen Olivenölen aus mehreren Ländern

- Aperitif mit Frizzante rosé und weiß aus den Marken, dazu Baguette mit Hummus aus unseren schwarzen Kichererbsen, unsere Olive Ascolane aus dem Glas und Salami

- Mediterranes Mehrgang-Degustationsmenü mit Spezialitäten aus den Marken: warme Vorspeise mit frittierten und gefüllten Olive Ascolane, Pasta-Gericht mit unseren Maccheroncini di Campofilone, marchegianisches Rindfleisch, gebratene Zucchini und überbackene Auberginen, Rührkuchen mit Olivenöl und unserem Vino Cotto, Dessert = Bauernhof-Vanilleeis mit unserem Limonolio

- Weißwein Lucrezia aus der autochthonen Passerina-Traube und Rotwein Rosso Bello

- Digestif = unser selbstgemachter Limoncello und/oder unser "Neuer", der ungewöhnliche Olivello

- Schulungsunterlagen und Zeugnis

- Als Geschenk für die Lektüre zu Hause: Buch „Oliven – Eine Liebeserklärung an den Süden“ von Heidi Rauch, erschienen im Münchner Verlag Dort-Hagenhausen.

Dauer: ca. 4,5 Stunden von 18 bis 22.30 Uhr / Teilnehmer: Mind. 8, höchstens 14 Personen

Kursleitung: Heidi Rauch, die Bäckerin mit Olivenöl, und Michael Konitzer, der Koch

Weiterführende Links zu "13. September Olivenölschule im "Wirth" am Irschenberg"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "13. September Olivenölschule im "Wirth" am Irschenberg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen